Endlich da: Der Dreiradroller Metropolis von Peugeot Scooters!

Der französische Rollerhersteller Peugeot hat mit dem Dreiradroller Metropolis ein gelungenes Zwischenstück zwischen Roller und Auto konzipiert. Als schicker, alltagstauglicher Cityroller übernimmt der Dreiradroller Peugeot Metropolis fast die Rolle eines Kleinwagens!

Ausgestattet ist der Metropolis mit einem wassergekühlten Einzylindermotor, der über 37,2 PS und 399 Kubik Hubraum verfügt. Das maximale Drehmoment beträgt 38,1 Nm. Auch die Geschwindigkeit des Peugeot Metropolis kommt der eines Kleinwagens nahe: Bis zu 150 Stundenkilometer schafft der agile und komfortable Dreiradroller!

Ein entscheidender Vorteil gegenüber den normalen Zweiradrollern ist – zusätzlich zu den technischen Vorteilen – der große Stauraum, den der Peugeot Metropolis bietet. Der Kofferraum am Heck, das Handschuhfach unter dem Lenker und die Ablage unter der Sitzbank bietet ausreichen Platz und Stauraum für Einkäufe und Taschen. Das Handschuhfach ist außerdem mit einer 12-Volt-Steckdose ausgestattet.

Peugeot Scooters bietet den Dreiradroller Metropolis in zwei Versionen an: Der Peugeot Metropolis 400i in den Farben Titan, Safranrot, Perlmuttschwarz und Perlmuttweiß, und der Metropolis 400 RS in den Farben Schneeweiß und Titan matt!

Hier geht’s zum Peugeot Metropolis!