Ab sofort zu haben: Der Sporttourer Yamaha FJR 1300 AS!

Mit tollen neuen Features kommt die Yamaha FJR 1300 AS auf den Markt: Mit dabei sind hochmoderne Kontrollsysteme mit elektromischen Regelwerken, wie das vollautomatisierte Schaltgetriebe und das elektronisch einstellbare Fahrwerk!

Ausgestattet mit einem Reihenvierzylindermotor mit 1298 Kubik Hubraum und 146,2 PS / 107,5 kW ist die neueste Generation der FJR 1300 AS um fast drei PS stärker und auch in den Bereichen Komfort und Technik wurde der hochmoderne Sporttourer nochmals überarbeitet und optimiert. Die neue FJR 1300 AS verfügt so über noch bessere Fahreigenschaften: Dank der automatischen Kupplung, die im vollautomatischen Schaltgetriebe integriert ist, kann sowohl mit der Hand als auch mit dem Fuß der Gang gewechselt werden! Wenn angehalten wird, schaltet das Getriebe dank des neuen Stop-Mode in den ersten Gang und sorgt somit für absoluten Komfort auch im Stadtverkehr. Mit dem elektronisch einstellbaren Fahrwerk kann das Fahrwerk ganz einfach auf die jeweilige Straßenbeschaffenheit abgestimmt werden und sogar auf die Beladung des Bikes.

Der Sporttourer Yamaha FJR 1300 AS bekam ebenfalls ein neues Design sowie optimierte Scheinwerfer. Sicherheit wird ebenfalls großgeschrieben – die neue FJR 1300 AS ist mit einem elektronischen ABS ausgestattet!

Hier geht’s zur Yamaha FJR 1300 AS!