Neues Mitglied in der Intruder-Familie: Suzuki Intruder C 1500 T!

Nun ist die Intruder-Familie von Suzuki komplett: Das neuste Bike Suzuki Intruder C 1500 T ergänzt die Modellreihe perfekt mit seinen 1462 Kubik. Der neue Cruiser soll besonders touristisch ausgelegt sein und auf Touren besonderen Komfort bieten. Hierfür sorgen unter anderem die erstmals serienmäßigen großen, integrierten Hartschalenkofferelemente aus Kunststoff, die mit dem Zündschlüssel abschließbar sind, und das hohe Windschild der Suzuki Intruder C 1500 T.

Die 1,5-Liter-Maschine verfügt über einen flüssigkeitsgekühlten, langhubigen V2-Vierventiler-Motor mit 79 PS / 58 kW. Weitere technische Daten sind ein maximales Drehmoment von 131 Newtonmetern bei 2600 Umdrehungen, die Antihopping-Kupplung, die Doppeldrosselklappen-Einspritzung sowie die reibungsarm beschichteten Zylinder.

Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 155 Stundenkilometern. Der Tank fasst ein Volumen von 18 Litern, das Gewicht des Cruisers beträgt 363 Kilogramm.

Hier geht’s zur Suzuki Intruder C 1500 T!